Datenschutzerklärung

1. Einführung

1.1 Der Schutz der Daten unserer Kunden liegt uns sehr am Herzen. Im Folgenden legen wir dar, wie wir mit Ihren personenbezogenen Daten umgehen.

1.2 Bei Aktualisierungen dieser Datenschutzerklärung werden wir gelegentlich eine neue Version auf unserer Webseite veröffentlichen. Schauen Sie daher gerne ab und zu vorbei, um sich über mögliche Änderungen unserer Datenschutzerklärung zu informieren.

1.3 Für die Datenverarbeitung verantwortlich ist die Lapa Company UK Ltd.

2. Erhebung personenbezogener Daten

2.1 Wie in der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) dargelegt, darf ein Unternehmen aus verschiedenen Gründen Ihre personenbezogenen Daten erheben, zum Beispiel Einwilligung – wenn Sie E-Mail-Newsletter abonnieren; Vertragserfüllung – Wir benötigen beispielsweise Ihre Adresse, um Ihre Bestellung an Sie zu versenden; Berechtigtes Interesse – Wir kontaktieren Sie beispielsweise, wenn wir glauben, dass unsere Produkte oder Dienstleistungen für Sie von Interesse sind.

2.2 Wir behalten uns vor, die folgenden personenbezogenen Daten zu erheben, zu speichern und zu verarbeiten:

Informationen über Ihren Computer und darüber, wie Sie diese Webseite besuchen und nutzen (einschließlich Ihrer IP-Adresse, Ihres geographischen Standorts, Browsertyp und -version, Betriebssystem, Verweisquelle, Besuchsdauer, Anzahl der besuchten Seiten und Navigationspfade);

  • Informationen, die Sie uns über unsere Webseite, in unseren Filialen oder telefonisch übermitteln (wie zum Beispiel Name, Adresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer und Bankdaten);
  • Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, um Benachrichtigungen per E-Mail oder Newsletter zu erhalten (einschließlich Ihres Namens und Ihrer E-Mail-Adresse);
  • Informationen, die Sie uns über soziale Medien übermitteln, wie zum Beispiel Benutzernamen;
  • sonstige Informationen im Zusammenhang mit Mitteilungen, die Sie uns direkt oder über unsere Webseite zukommen lassen.

3. Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten

3.1 Die uns zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten werden zu den in dieser Datenschutzerklärung dargelegten Zwecken genutzt.

3.2 Wir behalten uns vor, Ihre personenbezogenen Daten zu folgenden Zwecken zu nutzen:

  • Betreiben unserer Webseite und Geschäftsbetrieb
  • Bearbeitung von Bestellungen, die Sie über unsere Webseite, in unseren Filialen oder telefonisch aufgeben
  • Versand von Mitteilungen, Rechnungen, Zahlungserinnerungen und anderen relevanten Inhalten an Sie
  • Versand unseres E-Mail-Newsletters oder sonstiger Werbemitteilungen über unser Unternehmen oder über mit uns in Beziehung stehende Marken oder Unternehmen, die für Sie interessant sein könnten, per Post oder, wenn Sie dafür Ihre konkrete Einwilligung erteilt haben, per E-Mail oder auf ähnlichem Wege (Sie können uns jederzeit mitteilen, dass Sie keine Werbemitteilungen mehr erhalten möchten – siehe dazu den Abschnitt „Ihre Rechte“)
  • Veröffentlichung und sonstige Nutzung von Daten wie zum Beispiel Fotos, die Sie uns zum Zweck der Veröffentlichung auf unserer Webseite zur Verfügung stellen, gemäß der Nutzungsgenehmigung, die Sie uns erteilt haben

4. Weitergabe personenbezogener Daten

4.1 Wir behalten uns vor, Ihre personenbezogenen Daten an unsere Mitarbeiter, Angestellten, Versicherer, Berater, Agenten, Lieferanten, Transportdienstleister oder Auftragsnehmer weiterzugeben, wenn dies zu Zwecken notwendig ist, die in dieser Datenschutzerklärung beschrieben werden.

4.2 Wir behalten uns vor, Ihre personenbezogenen Daten an Mitglieder unserer Unternehmensgruppe weiterzugeben (also unsere Tochtergesellschaften, unsere Muttergesellschaft und deren Tochtergesellschaften), wenn dies zu Zwecken notwendig ist, die in dieser Datenschutzerklärung beschrieben werden.

4.3 Wir behalten uns vor, Ihre personenbezogenen Daten in den folgenden Fällen weiterzugeben:

  • sofern wir gesetzlich dazu verpflichtet sind
  • im Zusammenhang mit laufenden oder zukünftigen Gerichtsverfahren
  • zur Begründung, Ausübung und Verteidigung unserer Rechte (einschließlich der Weitergabe von Informationen an Dritte zu Zwecken der Betrugsprävention und Minderung des Kreditrisikos)
  • an den Käufer (oder potenziellen Käufer) von Wirtschaftsgütern, die wir (potenziell) verkaufen
  • an Personen, von denen wir Grund zu der Annahme haben, dass sie sich an ein Gericht oder eine zuständige Behörde wenden werden, um Einsicht in diese personenbezogenen Daten zu erhalten, wenn unserer begründeten Meinung nach damit zu rechnen ist, dass das Gericht oder die Behörde die Einsicht in die personenbezogenen Daten gewähren würde.

4.3 Mit Ausnahme der hier dargelegten Fälle geben wir Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte weiter.

Speicherung personenbezogener Daten

5.1 Wir speichern personenbezogene Daten, die wir zu jeglichen Zwecken verarbeiten, gemäß den folgenden Vorgaben unbegrenzt:

  • sofern wir gesetzlich dazu verpflichtet sind
  • wenn wir glauben, dass die Dokumente für laufende oder zukünftige Gerichtsverfahren relevant sind
  • zur Begründung, Ausübung und Verteidigung unserer Rechte (einschließlich der Weitergabe von Informationen an Dritte zu Zwecken der Betrugsprävention und Minderung des Kreditrisikos)

5.2 Sie haben jederzeit das Recht darauf, Ihre personenbezogenen Daten korrigieren oder löschen zu lassen. Siehe dazu den Abschnitt „Ihre Rechte“.

Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten

6.1 Wir treffen angemessene technische und organisatorische Maßnahmen, um den Verlust, den Missbrauch oder die Änderung Ihrer personenbezogenen Daten zu verhindern.

6.2 Die uns zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten werden in unserer Hauptverwaltung in gesicherten Räumlichkeiten gespeichert.

6.3 Alle uns zur Verfügung gestellten elektronischen Daten werden auf sicheren (durch Passwörter und Firewall geschützten) Servern gespeichert. Wenn Daten auf Mobilgeräten verfügbar gemacht werden, so werden auch diese Geräte mit Passwörtern geschützt.

6.4 Sie erkennen an, dass die Datenübertragung über das Internet grundsätzlich unsicher ist. Die Sicherheit von über das Internet übermittelten Daten können wir nicht garantieren.

Ihre Rechte

7.1 Laut geltenden Rechtsvorschriften können Sie jederzeit Folgendes anfordern:

  • Eine kostenlose Auskunft über die Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die wir speichern. Eine solche Anfrage wird innerhalb von 28 Tagen bearbeitet.
  • Dass wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr für Direktmarketing verwenden (entweder über einzelne oder über alle Kanäle).
  • Dass wir mit der auf Ihrer Einwilligung beruhenden Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten aufhören, nachdem Sie die Einwilligung widerrufen haben – zum Beispiel, wenn Sie vorher unseren Newsletter abonniert hatten und dies nun nicht mehr wünschen.
  • Dass wir keine Sie betreffenden personenbezogenen Daten mehr speichern.

7.2 Wenn Sie keine Werbe-E-Mails mehr erhalten möchten, klicken Sie im E-Newsletter auf Abbestellen oder schicken Sie alternativ eine E-Mail an info@thelapacompany.co.uk

7.3 Um Auskunft darüber zu erhalten, welche personenbezogenen Daten wir über Sie speichern, oder für sonstige datenbezogene Anfragen wenden Sie sich bitte an: The Data Protection Officer, The Lapa Company UK Ltd, Unit 15 Orchard Place Business Centre, Seven Mile Lane, Borough Green, Kent, TN15 8QU, Großbritannien. Telefon: +44  (0)1732 884030. E-Mail: info@thelapacompany.co.uk

7.4 Eventuell bitten wir Sie um einen Identitätsnachweis, bevor wir Ihre Anfrage bearbeiten können. Sollten wir Ihrem Antrag nicht nachkommen, erläutern wir Ihnen unsere Gründe dafür; zum Beispiel, wenn wir ein übergeordnetes berechtigtes Interesse daran haben, Ihre personenbezogenen Daten weiterhin zu verarbeiten, weil wir diese zur Ausführung einer Bestellung oder zur Dokumentation einer früheren Bestellung benötigen.

Webseiten Dritter

8.1 Auf unseren Webseiten finden sich möglicherweise Hyperlinks zu und Angaben von Webseiten Dritter.

8.2 Wir haben keinerlei Einfluss auf und tragen keine Verantwortung für die Datenschutzmaßnahmen dieser Drittbetreiber.

Cookies

9.1 Auf unseren Webseiten setzen wir Cookies ein.

9.2 Ein Cookie ist eine Datei, die eine Kennung enthält (eine Zeichenfolge aus Buchstaben und Zahlen), die von einem Webserver an einen Webbrowser übermittelt wird und vom Browser gespeichert wird. Die Kennung wird dann jedes Mal, wenn der Browser eine Seite vom Server anfordert, an den Server zurückgeschickt.

9.3 Bei den Cookies kann es sich um „permanente Cookies“ oder „Session-Cookies“ handeln. Permanente Cookies werden vom Webbrowser gespeichert und bleiben bis zu einem festgelegten Ablaufdatum gültig, sofern sie nicht vor dem Ablaufdatum vom Nutzer entfernt werden. Session-Cookies hingegen laufen am Ende der Sitzung ab, wenn der Nutzer den Webbrowser schließt.

9.4 Cookies enthalten generell keine Informationen, die den Nutzer persönlich identifizieren können, aber die personenbezogenen Daten, die wir über Sie speichern, können mit den durch Cookies erhobenen und darin gespeicherten Informationen verbunden sein.

9.5 Wir setzen auf unserer Seite sowohl permanente Cookies als auch Session-Cookies ein.

9.6 Wir setzen auf unserer Webseite Cookies ein, um das Surfverhalten der Nutzer zu analysieren. Diese werden von Dritten wie Google Analytics gesteuert. Wir nutzen auch Google Analytics zur Überwachung des Traffics auf unserer Webseite. Google Analytics generiert mit der Hilfe von Cookies statistische und weitere Informationen über eine Webseite. Die von Google Analytics gewonnenen Daten nutzen wir zur Verbesserung des Kundenerlebnisses, zur Verbesserung der Performance der Webseite und um mögliche Probleme oder Fehler auf der Webseite besser identifizieren zu können.

9.7 Außerdem setzen wir Session-Cookies ein, um sicherzustellen, dass die Webseite korrekt funktioniert und dass Besucher surfen und Online-Bestellungen aufgeben können. Weitere Angaben zu Session-Cookies finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie.

9.8 Im Rahmen von Google Analytics arbeiten wir möglicherweise auch mit „Remarketing“, um im Internet zu werben und Anzeigen relevanter zu gestalten. Remarketing-Cookies werden von Dritten (einschließlich Google) eingesetzt, um unsere Werbung auf Webseiten anderer anzuzeigen. Um Ihre Werbe-Einstellungen bei Google anzupassen, besuchen Sie die Einstellungen für Anzeigen und die Datenschutzerklärung von Google.

9.9 Gelegentlich betten wir Inhalte von Webseiten wie YouTube, Facebook oder Twitter ein. Seiten mit solchen eingebetteten Inhalten können Cookies von diesen Webseiten enthalten. Wenn Sie auf unserer Webseite die „Teilen“-Buttons für soziale Netzwerke nutzen, werden möglicherweise Cookies von den Diensten gesetzt, über die Sie die Inhalte teilen. Wir haben keinen Einfluss auf diese Cookies. Weiterführende Informationen zu diesen finden Sie auf den Webseiten der jeweiligen Drittbetreiber.

9.10 Wenn Sie keine Cookies zulassen möchten, können Sie in Ihren Browsereinstellungen festlegen, dass Sie vor Cookies gewarnt werden möchten oder dass diese automatisch abgelehnt werden sollen. Allerdings kann eine grundsätzliche Deaktivierung von Cookies dazu führen, dass unsere Webseite nicht korrekt funktioniert.

9.11 Wenn Sie mehr über Cookies erfahren möchten oder herausfinden wollen, welche Cookies bereits auf Ihrem Rechner gesetzt sind und wie Sie sie verwalten oder entfernen können, besuchen Sie die Webseite All About Cookies.